Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Vertragsschluss durch Anklicken des Buttons "Bestellung senden" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit der Auftragsbestätigung durch den Verkäufer per E-Mail oder Post zustande.  

Vertragspartner des Kunden ist als Verkäufer: Christian Sturm, Wengertenstr.40, 74921 Helmstadt.

Alle Preise verstehen sich als Endkundenpreise incl. der gesetzlichen MwSt, zuzügl. der Versandkosten.

Nach §19 UStG kann keine Umsatzsteuer auf dieser Rechnung ausgewiesen werden.

2. Zahlung, Lieferung und Erfüllung Die Bezahlung der Bestellung erfolgt per Vorkasse. Die Kosten des Versandes gehen zu Lasten des Käufers. Wir versenden die Ware schnellstmöglich nach Zahlungseingang mit DHL. Mit der Lieferung erhalten Sie Kundeninformationen in Textform sowie eine Rechnung über den gezahlten Gesamtbetrag.

3. Gewährleistung: Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

4. Datenschutz: Persönliche Daten werden nur insoweit genutzt, wie sie zur Betellabwicklung dienen. Sie werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. (Ausnahmen sind die mit der Bestellabwicklung beauftragten Partner, wie z.B. Transportunternehmen).

5. Gerichtsstand: Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers vereinbart.

6. Sonstiges: Die Waren bleiben bis zur völligen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Der Kunde bestätigt bei Aufgabe einer Bestellung seine Volljährigkeit. Wir unterstützen keine Just for Fun - Bestellungen! Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Tippfehler behalten wir uns vor.

7. Sonderanfertigungen: Sonder- und Lohnfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

8. Haftung: Da der fachgerechte Einbau und Betrieb unserer Artikel nicht überprüft werden kann, wird für eventuelle Schäden bzw. Folgeschäden keine Haftung übernommen.

Technische Änderungen behalten wir uns vor.